Wohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in Wersten
Startseite
Inhalt
Wersten
Kindertagesstätten
Schulen
Jugend

Senioren
Begegnungsstaetten
Betreuung
Therapeutische Angebote
Hauswirtschaftlicher Dienst
Krankenpflege
Tagespflege
Kurzzeitpflege
stationäre Einrichtungen

Gesundheit
Fitness & Wellness
Kultur / Brauchtum
Gewerbe
Gastronomie
Kirchen
Vereine
Termine
Service / Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Copyright by SPD Wersten
Häusliche (ambulante) Krankenpflege in Wersten(Angaben ohne Gewähr)
Ambulante Pflegedienste bieten Unterstützung bei der Pflege und Behandlung. Sie helfen z. B. bei der Körperpflege wie Waschen, Duschen, Baden aber auch beim Rasieren und der Zahnpflege. Sie unterstützen Pflegebedürftige bei der Nahrungsaufnahme, bieten aber auch Verbandswechsel und die Kontrolle und Vergabe von Medikamenten an. Zusätzlich können bei vielen Pflegediensten hauswirtschaftliche Leistungen abgerufen werden.
DiePflegedienste sind nicht nur in dem Stadtteil tätig, in dem sich das Büro befindet, sondern betreuen Menschen auch in den angrenzenden Stadtteilen.
EineListe aller ambulanten Pflegedienste erhalten Sie im Pflegebüro, Willi-Becker-Allee 8, 40200 Düsseldorf. Im Internet unter www.duesseldorf.de/senioren sind im Pflegeatlas unter der Rubrik Anbieter: Pflege, Wohnen ... weitere Informationen und Preise verzeichnet.
Fürdie Angaben des Leistungsangebotes sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.
Pflegeservice Sabine Bärsch und Jutta Dickel · Kölner Landstraße 122, 40591 Düsseldorf
Ansprechpartnerinnen: Sabine Bärsch, Jutta Dickel · Telefon 2 48 02 64 · Fax 1 79 49 20
Pflegeservice_Baersch_Dickel@online.de
Erreichbar: Rund um die Uhr unter Telefon 0211-2 48 02 64
Kurzbeschreibung des Pflegekonzeptes:
Pflege nach dem Bundessozialhilfegesetz (BSHG) und nach dem Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI)
Pflegeleistungen: Begleitung zum Arzt / zur Behörde usw., enterale Ernährung (PEG), individuelle Schwerstbehindertenbetreuung, MS-Pflege, Sterbebegleitung, Verhinderungspflege, Finalpflege
Angebotszeiten nach Vereinbarung
Kostenübernahme: Pflegekasse

Quelle: Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für soziale Sicherung und Integration
nach oben