Wohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in WerstenWohlfühlen in Wersten
Home
Wersten
Impressum
Anekdoten – Geschichten und Erinnerungen aus Wersten (von Uwe Protzmann, Remscheid)
Am Brückerbach Meine Kindheit in Wersten
Am BrückerbachAnfang der 60er Jahre wohnten wir in Wersten am Mendelweg, direkt am Brückerbach ...
mehr
Meine Kindheit in WerstenEin liebevoller, wehmütiger und nostalgischer Rückblick – meine Kindheit in Wersten ...
mehr
nach oben
Ein "prägendes" Erlebnis Als Unigelände, Botanischer Garten und Schnellstraße kamen
Ein prägendes ErlebnisEin "prägendes" Erlebnis meiner Kindheit in Wersten - heute kann man darüber sicher nur noch herzhaft lachen ...
mehr
Als Unigelände, Botanischer Garten und Schnellstraße kamen ...Wenn ich mich recht erinnere, muss es Anfang der 70er Jahre gewesen sein, als es mit der beschaulichen Ruhe vorbei war ...
mehr
nach oben
Das gefährdete Haus Ecke Rheindorfer Weg / Auf'm Rott Unser Freibad
Das gefährdete Haus Ecke Rheindorfer Weg / Auf'm RottWenn man von der Kölner Landstraße in den Rheindorfer Weg abbog, machte dieser kurze Zeit später einen Knick nach links ...
mehr
Unser FreibadWenn man vom Mendelweg aus auf dem kleinen Brückchen vom "kleinen" Damm auf den "großen" Damm wechselte ...
mehr
nach oben
Von Wersten übers Feld nach Itter Teurer Kuchenmatsch auf der Kölner Landstraße
Von Wersten übers Feld nach ItterDirekt am Haus Mendelweg 56 begannen in den 60ern die Felder, soweit das Auge reicht. Eine "Otto-Hahn-Straße" gab es noch nicht ...
mehr
Teurer Kuchenmatsch auf der Kölner LandstraßeIn den 60ern gab es auf der Ecke Wiesdorfer Str./Kölner Landstr. eine "edle" Konditorei, wo man sonntags den "besseren" Kuchen kaufen ...
mehr
nach oben
Die Verwirrspiele mit der Buslinie 37 Das Kino am Werstener Kreuz
Die Verwirrspiele mit der Buslinie 37Natürlich fuhr die Buslinie 37 auch in den 60ern durch das Neubaugebiet am Mendelweg ...
mehr
Das Kino am Werstener KreuzSonntags vormittags war es in den 60ern und 70ern immer Pflicht: Das Kino "Filmhof" am Werstener Kreuz. Etwas heruntergekommen ...
mehr
nach oben
Das große Spielwarengeschäft an der Kölner Landstraße Der Spielplatz an der Ickerswarder Straße
Das große Spielwarengeschäft an der Kölner LandstraßeAn der Einmündung Kölner Landstraße/Liebfrauenstraße gab es ein großes Spielwarengeschäft ...
mehr
Der Spielplatz an der Ickerswarder StraßeAls Kinder fuhren wir Mitte der 60er Jahre oft mit dem Rad zum Spielplatz an der Ickerswarder Straße ...
mehr
nach oben
Die "Abenteuerkuhle" Cronenberger Weg / Röntgenweg Der neue Wasserspielplatz am Rott
Die Abenteuerkuhle Cronenberger Weg / RöntgenwegIch weiß nicht, wie es heute ist, aber in den 60ern war nur der Cronenberger Weg vom Rott aus zu befahren ...
mehr
Der Spielplatz an der Ickerswarder StraßeFrüher, als der Rott noch an der Ickerswarder Straße begann und am Sportplatz vom Fußballverein "Wersten 04" vorbeiführte ...
mehr
nach oben
Als das Spielen wegen "böser Männer" eingeschränkt wurde
Als das Spielen wegen böser Männer eingeschränkt wurdeAls der Triebtäter Jürgen Bartsch 1966 nach 4 Kindermorden gefasst wurde, brach für uns Kinder in Wersten eine "harte Zeit" an ...
mehr
nach oben